"Missbrauch in 'meiner' Kirche!": 4. März 2021

Neu: Digitales Format! Fortbildungsveranstaltung für kirchliche Mitarbeiter*innen als interaktives Online-Seminar in Kooperation mit der Fort- und Weiterbildung Freising und der Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Freisinger Bischofskonferenz.

Neben sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Raum der katholischen Kirche erhält auch die Gewalt an Erwachsenen zunehmend Aufmerksamkeit, außerdem die vielen Formen der Manipulation wie etwa geistlicher Missbrauch.

Viele kirchliche Mitarbeiter*innen beunruhigt die Frage, wie es dazu kommen konnte, dass die von Missbrauch und Manipulation Betroffenen Kirche als menschenverachtendes System erleben. Sie setzen sich damit auseinander, was dies für sie selbst und ihre Rolle als Mitarbeiter*innen im kirchlichen Dienst bedeutet.

Ziel der Veranstaltung ist es, Anfragen aufzugreifen, die eigenen Ressourcen zu stärken und den Austausch mit Kolleg*innen zu fördern.

Anmeldung bitte bis zum 8. Februar 2021 unter https://www.fwb-freising.de/

Weitere Infos im Save the Date zum Download:

Zurück