Maria Magdalena und die Apostelinnen

Maria Magdalena ist die prominenteste Jüngerin Jesu. Ihre Person wurde zur Projektionsfläche für Frauenbilder in den christlichen Kirchen. Heute nach Maria Magdalena zu fragen, ist mehr als eine historische Entdeckungsreise, es ist der Ausgangspunkt für eine differenzierte Diskussion um die Wahrnehmung und die Würdigung von Aufbruchsbewegungen in Kirche und Theologie.

Die diesjährige Sommerakademie der Ev. Akademie zu Berlin findet Corona-bedingt online statt.

Mit Christiane Florin, Prof’in Dr. Claudia Janssen, Dr. Aurica Jax, Prof’in Dr. Johanna Rahner, Prof’in Dr. Luzia Sutter Rehmann, PD MMag. Dr. Andrea Taschl-Erber u.a.

Das detaillierte Programm finden Sie im Anhang oder im Internet oder unter https://www.eaberlin.de/seminars/data/2021/rel/maria-magdalena-und-die-apostelinnen

Dort finden Sie auch die Möglichkeit sich anzumelden.

Zurück