Buchempfehlungen

Margit Eckholt (Hg.)

Gender studieren

Lernprozess für Theologie und Kirche


Marie-Luise Langwald / Isolde Niehüser (Hg.)

Mit Psalmen durch den Tag


Gudrun Sailer (Hg.)

Papst Franziskus

Keine Kirche ohne Frauen


Erika Kerstner / Barbara Haslbeck / Annette Buschmann

Damit der Boden wieder trägt

Seelsorge nach sexuellem Missbrauch


Herder Korrespondenz Spezial

Marias Töchter

Die Kirche und ihre Frauen


Hildegard Gosebrink

Mit Sinn und Ziel

Spiritualität im Führungsalltag


Ingeborg Schödl

Anna Dengel - Ärztin, Missionarin, Ordensgründerin

Das Unmögliche wagen


Mary Hallay-Witte / Bettina Janssen (Hrsg.)

Schweigebruch


Bärbel Fünfsinn (Hrsg.)

Benita Joswig: Glaskunst 2016

Kalender


P. Heribert Arens / Sr. Martino Machowiak

Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt

Schritte zu neuer Lebendigkeit – Ein Ermutigungsbuch


Judith Gruber / Sigrid Rettenbacher (Hrsg.)

Migration a a Sign of the Times

Migration als Zeichen der Zeit


Marie-Luise Langwald / Isolde Niehüser

Lebendige Gärten

FrauenGottesDienste Band 38


Sonja Angelika Strube (Hg.)

Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie


Sr. Karoline Mayer / Angela Krumpen

Jeder trägt einen Traum im Herzen

Von der Kraft, die alles ändern kann


Christa Mertens / Roland Schmitz (Hg.)

Happy Hour

Frauen erleben Gott


Ulrike Metternich

Aufstehen und leben

Werkbuch für einen geschlechtergerechten Glaubenskurs


Martha Nussbaum

Die neue religiöse Intoleranz

Ein Ausweg aus der Politik der Angst


Annnette Esser

Die neue Kirchenlehrerin - Hildegard von Bingen


Susanne Herzog (Hg.)

Stark und schwach wie du und ich

Unterwegs mit Frauen der Bibel in Bildern von Sieger Köder


Catherine Keller

Über das Geheimnis. Gott erkennen in der Welt

Eine Prozesstheologie


Bistum Mainz

Dem Leben lustvoll auf der Spur

25 Jahre Frauenseelsorge im Bistum Mainz


Bistum Magdeburg

Frauenspriritualität - Auferstehung als Lebenskunst

Fotodokumentation zu 20 Jahre Frauenwallfahrt nach Helfta


Nagel, Regina

Frauen und Führung in der Katholischen Kirche

Erfahrungen, Einstellungen, Interessen und Kompetenzen von Frauen im pastoralen Dienst


Frauenpastoral Bamberg

Espressobuch

Auf einen Espresso mit Gott

Wie Frauen Spiritualität im Alltag leben.


Keul, Hildegund

Auferstehung als Lebenskunst

Was das Christentum auszeichnet


Bauer, Alexandra; Ernst-Zwosta, Angelika

Cover

Gott bin ich und nicht Mann

Perspektiven weiblicher Gottesbilder


Klara Butting

Erbärmliche Zeiten - Zeit des Erbarmens

Theologie und Spiritualität der Psalmen


Claudia Auffenberg

Frau dein Glaube ist groß.

Wie Frauen der Kirche die Dinge sehen


Franz-Josef Bode

Als Frau und Mann schuf er sie

Über das Zusammenwirken von Frauen und Männern in der Kirche


Hildegund Keul

Weihnachten

Weihnachten. Das Wagnis der Verwundbarkeit


03.09.2013

Aufbruch

Ein geistreiches Buch über Menschen im Aufbruch


Kett, Andrea; Keul, Hildegund (Hg.)

Du gibst meinem Leben weiten Raum

Spirituelle Texte von Frauen


Keul, Hildegund

Mechthild von Magdeburg: Poetin - Begine - Mystikerin

Eine Biographie über Mechthild von Magdeburg zu ihrem 800. Geburtstag.


Hildegund Keul (Hg.)

Lebensorte - Lebenzeichen. Auf den Spuren von Mechthild von Magdeburg und Elisabeth von Thüringen

Dieses Pilgerbuch lädt ein, sich real oder im Geiste an die Orte zu begeben, wo die beiden Frauen gelebt und die sie mit ihrer Spiritualität geprägt haben.


Keul, Hildegund:

Wo die Sprache zerbricht. Die schöpferische Macht der Gottesrede.

Sprachlos zu werden ist eine überraschende und oft unangenehme Erfahrung. Aber jede und jeder macht sie an den Grenzen des Lebens: in Konfrontation mit Krankheit und Tod, in seelischer Not und körperlichen Gebrechen, aber auch im Fall des Verliebtseins ..


Ursel Isensee/ Anneliese Wohn

Du führst mich hinaus ins Weite

Eine spirituelle 4-Wochen-Kur


Keul, Hildegund

Verschwiegene Gottesrede

Die Mystik der Begine Mechthild von Magdeburg


Hintersberger, Benedikta / Kett, Andrea / Keul, Hildegund / Spendel, Aurelia (Hg.):

Du bist der Atem meines Lebens. Das Frauengebetbuch.

DAS FRAUENGEBETBUCH lädt dazu ein, das Leben mit seinen Licht- und Schattenseiten ins Gebet zu nehmen. Ob für den gemeinsamen Gottesdienst oder das persönliche Gebet, ob in der Seelsorge oder der Verbandsarbeit, ob im Berufs- oder Familienleben...


Barbara Haslbeck

Coverbild Sexueller Missbrauch und Religiosität

Sexueller Missbrauch und Religiosität. Wenn Frauen das Schweigen brechen: eine empirische Studie

Sexueller Missbrauch beschädigt die Fähigkeit zu vertrauen - sich selbst, anderen Menschen und Gott. Die Studie lässt Betroffene selbst zu Wort kommen. Frauen mit Missbrauchserfahrungen brechen das Schweigen...


ÖPA/ kfbö (Hg.)

AUS.einander

Rituale, Texte und Hinweise zu Trennung und Scheidung


Bischöfl. Generalvikariat Osnabrück, Seelsorgeamt/ Diözesanarbeitskreis Alleinerziehende

Cover des Buches Lebensspuren

Lebensspuren. Gedanken und Gedichte zu Trennung und Scheidung


Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (Hg.)

Cover Eine jede hat ihre Gabe

Eine jede hat ihre Gabe

Studien, Positionen und Perspektiven zur Situation von Frauen in der Kirche


Heinrich, Brigitte

Frauen loben Gott

Das Liederbuch in frauengerechter Sprache


Leo Nowak

Coverbild Un-Möglich

un-Möglich: Kloster Helfta

Ein neues Buch über den Aufbau des Klosters Helfta


Griesmayr, Gudrun

Coverbild In der Schule der Liebe

In der Schule der Liebe

Vier Wochen mit Gertrud von Helfta


Strickerschnid, Hildegard

Cover

Heilung an Leib und Seele

Praktische Ratschläge zur positiven Lebensgestaltungauf der Grundlage der Schriften der Hl. Hildegard von Bingen.


Bogner, Magdalena/ Striegel, Barbara (Hg.):

Cover

Vertrauen in den Weg

Der Weg ist ein uraltes Symbol für das Leben des Menschen. In der Form des Labyrinths, das in vielen Religionen der Welt seinen Platz hat, verdichtet sich das Symbol: das Aufbrechen und Ankommen und Wiederaufbrechen...


Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz/Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen/Kommission Weltkirche (Hg.):

Der Klimawandel. Brennpunkt globaler, intergenerationeller und ökologischer Gerechtigkeit.

Ein Expertentext zur Herausforderung des globalen Klimawandels.


1000 Frauen für den Friedensnobelpreis (Hg.):

1000 PeaceWomen across the globe

Das Buch ist aus dem Projekt „Tausend Frauen für den Friedensnobelpreis


Ackermann, Lea / Bell, Inge / Koelges, Barbara:

Verkauft, versklavt, zum Sex gezwungen - Das große Geschäft mit der Ware Frau.

Menschenhandel: Ein Verbrechen, das mitten unter uns geschieht. Vor allem Frauen und Kinder sind die Opfer. Aber kaum jemand nimmt Notiz davon.


Hangartner, Li / Vielhaus, Brigitte:

segnen und gesegnet werden - Reflexionen, Impulse, Materialien.

Jemanden zu segnen ist mehr als ein gutes Wort zu sagen oder etwas Gutes zu wünschen. Einen Segen zu empfangen ist mehr als ein gutes Wort oder einen wohlgemeinten Wunsch zu hören. Segnen und gesegnet werden weist uns Menschen über uns selbst hinaus.


Katholischer Deutscher Frauenbund

Cover Frauen.Leben.Beten

Frauen. Leben. Beten. Persönliche Gebete von Frauen

Gebete zu Themen wie Liebe, Trost oder "Mit kleinen Schritten die Welt verändern"


Hoff, Gregor Maria (Hg.):

Auf Erkundung. Theologische Lesereisen durch fremde Bücherwelten.

„Welches nicht-theologische Buch sollte eine Theologin gelesen haben?


Geschlechtersensibel


Bild Geschlechtersensibel

Die WunderBar


Angela Krumpen Portraitb © Markus Bollen

von Angela Krumpen

Sonntagsgeschichten bei domradio.de

Barmherzigkeit


Maria und Elisabeth © Uli Viereck

BuchTIP


Margit Eckholt (Hg.)

Gender studieren. Lernprozess für Theologie und Kirche